Dank der Freunde von Sportiva7Comuni, ihrer Hartnäckigkeit und Leidenschaft, fand die 15. Ausgabe der Corsa del Trenino am Sonntag, den 04.07.2021 statt; so bekannt und genannt, da Athleten die Möglichkeit haben, auf der Route der alten Eisenbahn des Asiago-Plateaus (VI) zu laufen.
Das Rennen folgt normalerweise zu einem großen Teil die Strecke der Alten Eisenbahn daher, aber in dieser speziellen und stark gewünschten Ausgabe war es nicht möglich, wie üblich von Cogollo del Cengio zu starten, aber es war immer noch ein suggestiver 20k Ring mit Abfahrt und Ankunft von Asiago zwischen Geschichte und Natur ..
So wurde die Strecke, die normalerweise fast ausschließlich auf der ehemaligen Eisenbahn und auf den alten Saumpfaden verläuft, mit einer alternativen Route neu gestaltet, um sie unter Einhaltung der Anti-Covid19-Richtlinien sicher zu machen. Route davon 80% auf unbefestigter Straße – von Asiago nach Canove, zur Contrada Roncalto, Val Magnaboschi, Cesuna und der Rest auf der alten “Eisenbahn” -Route zur Ziellinie von Asiago: insgesamt 20 km Eintauchen zwischen Sport und Natur!

Folgen Sie uns, bleiben Sie dran!

#sport #guardaresempreavanti #coraggio #nonfermarsi #sportiva7comuni #runhappy #sogni #motivazione #purosport #corsadeltrenino2021 #running #asiago #lavoraredurolavoraresodo #staywiththem #followthem #montagna #corsa #podismo #delimitazioni #sicurezza #eventisportivi #transennet