Beratung oder Angebot online anfordern

Sie sind in: HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Was ist das Transenne.net MODULARES SYSTEM?

Das MODULARE SYSTEM von Transnne.net ist eine Reihe von ergänzenden Produkten und Zubehörteilen, die es dem Veranstalter ermöglichen, “von Grund auf” eine Reihe von Infrastrukturen und / oder Grenzen zwischen ihnen zu bauen, die die ordnungsgemäße Durchführung einer Veranstaltung ermöglichen können.

Wie groß sind die Barrieren?

Jede Palette von Barrieren (Spazio Mp2) besteht aus 20 Paneelen + 22 Fuß (Doppel- oder Anti-Auslöseplatten) für jeweils 40 mtl Barrieren. Jede Palette hat Abmessungen in cm von ca.: Basis 200 Höhe 101 Tiefe 101 mit einem maximalen Gewicht von 240 kg.

Wie groß sind die Paletten?

Spazio Mp2 Metallbarrieren sind ideal für den Außenbereich, um Veranstaltungen mit einer großen Präsenz der Öffentlichkeit wie Radrennen, Rallyes, Marathons, Großveranstaltungen oder gesellschaftlichen Veranstaltungen jeglicher Art eine große visuelle Wirkung zu verleihen, um Channeling- oder Abgrenzungsbereiche jeglicher Art und Art zu schaffen. Sie eignen sich aber auch ideal für den Innenbereich wie in Einkaufszentren, kleinen und mittleren Indoor-Veranstaltungen wie Konferenzräumen. Sie sind modular mit dem gesamten System Transenne.net.

Wann kann man "Full Metal" Barrieren mieten?

Die “Full Metal” Metallbarrieren sind ideal für den Außenbereich bei Veranstaltungen mit einer großen Präsenz der Öffentlichkeit wie Radrennen, Rallyes, Marathons, Großveranstaltungen oder gesellschaftlichen Veranstaltungen jeglicher Art, um kanalisierende oder abgrenzende Bereiche jeglicher Art und Art zu schaffen. Wie die Spazio Mp2 Metallbarrieren sind auch die Metallbarrieren “Full Metal” modular mit dem gesamten Transenne.net System.

Was ist die Baubarriere?

Die Baubarriere ist üblicherweise die h200 cm Barriere mit Breiten von mehr als 300 cm. Transenne.net ist in der Lage, diese Art von Material zu mieten.

Was kann ich zusätzlich zu den Barrieren mieten?

Für Fragen der Ordnung, Sicherheit und mit der Einführung des sogenannten “Gabrielli-Dekrets” seit 2017 (siehe weitere Details unter folgendem Link) sind die Organisation von Räumen und Personenströmen innerhalb eines gut organisierten Bereichs grundlegende Elemente für den Erfolg einer Veranstaltung sowie unerlässlich, um die entsprechenden Genehmigungen für ihre Realisierung zu haben.

Kümmern Sie sich auch um den Transport und die Installation der Barrieren?

Transenne.net können sich um die Vermietung, den Transport, den Auf- und Abbau des benötigten Materials kümmern (sog. Hot Rental).

Was ist der Unterschied zwischen "kalter" und "heißer" Vermietung?

Kalte Vermietung ist der Mietvertrag, der die Bereitstellung des angeforderten Materials mit einer Rezeptur ab Lager (d.h. mit Abholung durch den Kunden selbst in den Lagern Transenne.net) oder mit einer zusätzlichen und vereinbarten Leistung der Lieferung und Abholung der Mietprodukte an dem mit dem Kunden definierten Ort vorsieht. Mit dieser Formel wird der Installations- und Deinstallationsdienst NICHT BEREITGESTELLT.

Die heiße Vermietung ist der Mietvertrag, der den Rücktransport, die Installation und die Deinstallation des erforderlichen Materials vorsieht. Diese vollständigere Formel ist in der Regel für mittlere/große Veranstaltungen erforderlich.

Wie viel kostet es, Barrieren zu mieten?

Die Mietkosten hängen von zwei wichtigen Faktoren ab, die berücksichtigt werden müssen, wie der Dauer der Miete (der Zeit) und der Menge des angeforderten Materials sowie einer Reihe von Nebenkosten für dieselbe Miete, wie Transport, Installation / Deinstallation, Dienstleistungen und Zubehör.

Warum habe ich verschiedene Arten von "Fuß", aus denen ich wählen kann?

Der Personenzähler ist für den Veranstalter ein unverzichtbares Sicherheits- und Marketinginstrument. Einige Arten von Veranstaltungen (zum besseren Verständnis siehe Abschnitt “Gabrielli-Dekret” – Link) und viele andere Arten von Veranstaltungen müssen Daten sammeln, damit der Veranstalter in Echtzeit die Leistungsindikatoren (KPIs) seiner Veranstaltung haben kann.

Was sind Anti-Kipp-Barrieren?

In der Revision des Gabrielli-Dekrets vom 18.07.2018 Nr. 11001/1/110/(10) wurde der Begriff “Anti-Tipping” eingeführt und eine Regel, die den Widerstand gegen die Schubkraft dieser Barrieren von 300Nw / mt festlegte und sie tatsächlich von den “normalen” Barrieren und der “Anti-Panik” unterschied.

Wie kann ich bezahlen? Welche Zahlungsarten akzeptiert Transenne.net?

Auf unserer Website können Sie mit Kreditkarte (internationale Schaltungen), PayPal und Banküberweisung bezahlen.
Bestellungen, die per Banküberweisung bezahlt werden, müssen die Bestellnummer im GRUND enthalten und werden nur bearbeitet, wenn die tatsächliche Gutschrift auf unserem Bankkonto angezeigt wird. Bis dahin bleibt die Bestellung AUSSTEHEND. Die Zeit beträgt ca. 1-3 Werktage.